PROJEKTTAGE

Das Angebot des Demokratiebusses richtet sich insbesondere an Lehrerinnen und Lehrer mit den Fächern Geschichte und Sozialkunde und Multiplikatoren der politischen Bildung. Mit unseren Planspielformaten bieten wir praxisorientierte Zusatzangebote, die es jungen Menschen ermöglichen soll, sich interaktiv mit politischen und historischen Themen auseinanderzusetzen. Politik und Geschichte werden dadurch leichter fassbar. 

 

 

PLANSPIEL "Landtag"

Als Landtagsabgeordnete durchlaufen die Jugendlichen einen kompletten Gesetzgebungsprozess, der sich in vier Spielphasen gliedert:


- Fraktionssitzung I
- Ausschusssitzung
- Fraktionssitzung II
- Plenarsitzung


Fraktionssitzung I: In der ersten Spielphase werden zunächst alle vorgegebenen Gesetzesanträge innerhalb der Fraktionen diskutiert, um sich einen Standpunkt zu erarbeiten. Dieses Meinungsbild nehmen die einzelnen Fraktionsmitglieder dann mit in die jeweilige Ausschusssitzung.


Ausschusssitzung: Hier wird über die Gesetzesentwürfe in den Ausschüssen fraktionsübergreifend von den entsprechenden Fachpolitikerinnen und -Politikern beraten. Danach wird über den Gesetzesentwurf abgestimmt und das Ergebnis im Ausschussbericht festgehalten.


Fraktionssitzung II: In der zweiten Fraktionssitzung kommen die Fraktionen erneut zusammen, um zu beraten, ob es für ihre jeweiligen Anträge Mehrheiten gibt. Hier ist auch Zeit für die Erstellung von Änderungsanträgen sowie für das Verfassen der Reden für die Plenarsitzung.


Plenarsitzung: In der Plenarsitzung positionieren sich die Fraktionen zu den Gesetzesanträgen in Form von kurzen Reden. Hier bietet sich die Möglichkeit zur Diskussion. Darüber hinaus werden die Ausschussberichte vorgestellt und gegebenenfalls Änderungsanträge eingebracht. Abschließend wird über alle Anträge nacheinander abgestimmt.


Je nach Teilnehmerzahl gibt es drei, vier oder fünf Fraktionen. Aufgrund der Komplexität des Planspiels ist es für Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse geeignet.

 

 

 

 

 

KURZINFORMATION

Planspiel Landtag
Gruppengröße: max. 30 Personen
Alter: ab Sekundarstufe II
Material: Tafel, Leinwand
Dauer: 6 Zeitstunden
Voraussetzungen: 4-5 Räume  

 

Kontakt aufnehmen

Ein Angebot der

in Kooperation mit